Unsere Topthemen

In Frankreich herrscht dicke Luft. Wegen schlechter Werte ruft das Nachbarland in fünf Regionen Fahrverbote aus. Betroffen sind auch von Touristen...

Die Hitze schlägt Wellen und macht Deutschlands Autobahnen im Hochsommer zu Buckelpisten. Ob aufplatzender Beton oder weicher Asphalt, die Gefahr für...

In den Sommermonaten müssen sich Autofahrer vermehrt auf Hagelschäden einstellen. In der Hagelsaison von Mai bis August werden Fahrzeuge am häufigsten...

So warm es auch sein mag: Flipflops sind beim Autofahren keine gute Wahl. Zwar gibt es keine genauen Vorschriften, aber unpassendes Schuhwerk kann...

Laut einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 Autofahrern durch die Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation KÜS wählen die Deutschen beim...

Die Fahrt mit einer der berühmten gelben Straßenbahnen ist für Lissabon-Urlauber ein Muss. Nach über 20 Jahren Pause ist jetzt auch die Linie 24 mit...

Zum 1. Juli wurde in Frankreich das Tempolimit auf Landstraßen von 90 auf 80 km/h herabgesetzt. Nicht nur angesichts dieser Änderung sollten Urlauber...

Auch Motorradfahrer haben ihre Touren in die Ferien längst geplant. Doch welche Vorschriften gelten für motorisierte Zweiradfahrer im Ausland?

Werden Sie jetzt Teil des ARCD. Wir freuen uns auf Sie.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de