Sicher mobil, entspannt an's Ziel

Egal ob zu Fuß, auf dem Fahrrad oder per motorisiertem Verkehrsmittel – die Teilnahme am Straßenverkehr ist nach wie vor mit Risiken verbunden. Dank großer Anstrengungen des DVR Deutscher Verkehrssicherheitsrat und seiner Partner wie dem ARCD konnten die jährlichen Verkehrstoten in den letzten 20 Jahren stetig reduziert werden. Die Zahl der Verletzten steigt jedoch wieder.

Seit seiner Gründung 1928 ist der ARCD tief im Öffentlichen Dienst verwurzelt. Damit verbunden ist das Pflichtbewusstsein, Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen. Deshalb engagiert sich der ARCD in vielfältiger Weise für Sicherheit im Straßenverkehr. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf dieser Website. Ebenso, wie Tipps zu optimalem eigenen Verhalten. Denn niemand kann mehr für Ihre Sicherheit tun, als Sie selbst. 

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

Diesen Begriff wird man sich nun merken müssen: Elektrokleinstfahrzeuge (eKF). Was sperrig klingt, soll in Wahrheit sexy und modern wirken und den...

Allein 160.000 Kennzeichen werden Schätzungen zufolge in Deutschland jährlich gestohlen. Passiert das auch noch im Ausland, zum Beispiel während einer...

Eine knappe Woche Übung auf einem Campingplatz liegt hinter mir, als ich mich zum ersten Mal mit dem Moover von Metz in den Straßenverkehr traue....

Seit dem 15. Juni 2019 sind Elektrokleinstfahrzeuge, meist bekannt als E-Scooter oder auch Elektro-Stehroller, unter bestimmten Voraussetzungen für...

Innenspiegel, Außenspiegel, Schulterblick – so lernen es Autofahrer bereits in der Fahrschule, und so sehen wir es täglich im Straßenverkehr. Und...

Vor allem auf längeren Fahrten mit dem Auto, zum Beispiel auf der Reise in den Urlaub, kommt es auf die Fitness von Fahrerin oder Fahrer an. Wer sich...

Nicht für jeden, der im Auto verreist, beginnt die Urlaubserholung schon mit der Fahrt. Viele Menschen sind froh, wenn sie ihr Ziel endlich erreicht...

Ein Drittel aller Neuwagen ist laut der Deutschen Automobil Treuhand Gesellschaft (DAT) bereits mit Spurassistenten ausgestattet. Das EU-Parlament hat...

Werden Sie jetzt Teil des ARCD. Wir freuen uns auf Sie.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de